Detail

diuretika-furosemid-was-sonst.jpeg

Diuretika: Furosemid - ist das alles?

Dauer: 1:04 h
Referent: Natalie Bertl
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Der Vortrag mit kardiologischem Schwerpunkt geht auf die unterschiedlichen Indikationen der gängigen veterinärmedizinisch eingesetzten Diuretika ein, beschreibt pathophysiologische Mechanismen und gibt klare Empfehlungen für den klinischen Alltag.

Ergänzende Informationen in Hinsicht auf die Dosierung und die Besonderheiten von Torasemid erfahren Sie im Vortrag von Dr. Pankow zu "UpCard - Torasemid"

Sprache: Deutsch

Aufnahme vom 29.07.2020

 

1 Stunde nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder.
Die Anerkennung laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer ist möglich.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte und mit 1/3 BP ausgezeichnet.

Natalie_Bertl_130x130.jpg
Natalie Bertl

Dr. Natalie Bertl

  • Geboren am 16. Januar 1974 in Luzern, Schweiz
  • 1994 – 2000: Studium der Tiermedizin an der LMU München
  • 17. Oktober 2000: Approbation als Tierärztin (LMU München)
  • Januar 2001- Juli 2004: Doktorandin an der I. Medizinischen Tierklinik der LMU München; Thema der Dissertation: „Bestimmung des „Brain natriuretic Peptide“ (BNP) bei herzkranken Hunden.“  
  • Juni 2002 – September 2003: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der I. Medizinischen Tierklinik der LMU München
  • Februar 2004 – September 2004: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Chirurgischen Tierklinik der LMU München
  • 23. Juli 2004: Rigorosum
  • Oktober 2004 – Oktober 2007: Beschäftigung als Assistenzärztin an der Tierklinik Haar
  • 15. März 2005: Erlangung des Fachtierarzt für Innere Medizin
  • Oktober 2007 bis heute: Beschäftigung als Oberärztin für Innere Medizin an der Tierklinik Haar /Anicura Tierklinik Haar

Das könnte Sie auch interessieren