Detail

RC-DS-StartofLife-300-200_T1.jpg

Royal Canin Diätetikseminar „Start of Life” - Der neonatale Welpe als Notfall – von der ersten Blickkontrolle bis zur Ernährungssonde

Dauer: 1:00 h
Referent: Sabine Schäfer-Somi
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Der erste Teil der vierteiligen Reihe "Royal Canin Diätetikseminar - Start of Life" steht ganz im Zeichen der Geburt: ab wann muss der Mensch eingreifen und worauf dabei zu achten ist.
Hier erfahren Sie mehr über typische Probleme bei Geburten, was bei Atmung, Fütterun un Verdauung zu beachten ist und welche Maßnahmen im Notfall angebracht sind.

Das Webinar richtet sich an StudentInnen der Veterinärmedizin, TierarzthelferInnen und TierärztInnen gleichermaßen.

Sprache: Deutsch

Aufnahme vom 15.12.2020

1 Bildungsstunden (1 BS FTA Ernährung und Diätetik, 1 BS FTA Kleintiere) der Österreichischen ‎Tierärztekammer.
Eine Anerkennung von 1 Stunden nach § 10(4) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-‎Mitglieder ist möglich.
Eine Anerkennung von 1 BP nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen ‎und Tierärzte ist möglich.‎

Schäfer-Somi 150x150.jpg
Sabine Schäfer-Somi

A.Prof.Dr. Sabine Schäfer-Somi, Dipl ECAR

Staatsangehörigkeit: Österreich (seit 1984)
1991 Sponsion zum Magister der Veterinärmedizin
1993 Promotion zum Dr. Med. Vet.: “Zusammenhänge zwischen Geburtsablauf, Vitalität und diversen Blutparametern beim Rinderneonaten“.
Seit 1994 Universitäts-Assistentin an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie, Veterinärmedizinische Universität Wien (A)
2002 Examen zum Diplomate des European College of Animal Reproduction (Dipl. ECAR)
2006 Habilitation zum Thema “Zur Immunologie der graviden Hündin und ihrer Neonaten” (A.O. Prof.) und Dozentur an der Veterinärmedizinischen Universität Wien - Mitarbeiterin an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie und der Besamungs- und Embryotransferstation - Fachgebiete: künstliche Besamung (Gametenkonservierung), Tierembryologie und –neonatologie, Geburtshilfe, Gynäkologie, Andrologie (Spermatologie). Aktiv in Diagnostik, Therapie, Lehre und Wissenschaft.

Das könnte Sie auch interessieren