Tierarztpraxis 5.0 – die digitale Transformation, TEIL 1

Detail

Hund Laptop_300x200.jpg

Tierarztpraxis 5.0 – die digitale Transformation, TEIL 1

Dauer: 1:16 h
Referent: Björn Becker
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Quo vadis Tierarztpraxis? Muss ich online und digital sein oder werden, um morgen noch eine Praxis zu führen? Wie verändern digitale Werkzeuge und Dienstleistungen die tierärztliche Welt der (nahen) Zukunft?

Sprache: Deutsch

Aufnahme vom 12.11.2020

 

Eine Anerkennung von 1 Stunde nach § 10(3) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder ist möglich.
ATF Stunden werden von der ÖTK als Bildungsstunden anerkannt. 
Die Anerkennung nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte ist möglich.

portrait_BB_130x130.jpg
Björn Becker

Björn Becker, Tierarzt, Kaufmann für Marketing und Kommunikation

1972 geboren, Grundschule und Abitur im nördlichen Münsterland, Vater Tierarzt, trotzdem zunächst Ausbildung zum Kaufmann für Marketing und Kommunikation, Gründung einer Werbeagentur 1994, 2002 Studium Tiermedizin an LMU München, Abschluss 2008, Einstieg in väterliche Praxis, Übernahme der Praxis 2014, Ausbau zu 2 Standorten mit 5 Tierärzten, Zusatzqualifikationen als Chiropraktiker, zertifizierter Dry Needling Seminarleiter, Vorträge und Workshops zum Thema Social Media in der Tiermedizin, neue Kommunikationsformen und Telemedizin

Das könnte Sie auch interessieren