Detail

das-equine-cushing-syndrom-a-neueste-erkenntnisse.jpeg

Das Equine Cushing Syndrom – Neueste Erkenntnisse

Dauer: 0:41 h
Referent: Anastasios Moschos
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Pathophysiologie – Klinische Diagnose: Symptome - Laboruntersuchungen (Tests, Probenmaterial, Beurteilung) – Therapie – Therapiekontrolle mit Laboruntersuchungen

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

Eine Anerkennung von 1 Stunde nach § 10(3) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder ist möglich.
ATF Stunden werden von der ÖTK als Bildungsstunden anerkannt.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

Foto_04.08.09_14_04_49.jpg
Anastasios Moschos

Dr. med. vet. Anastasios Moschos

Studium der Veterinärmedizin an der Universität von Chile, Santiago de Chile.
Promotion an der Pferdeklinik der Freien Universität Berlin unter der Betreuung von Univ.-Prof. Dr. B. Hertsch.
Praktische Erfahrung als Pferdetierarzt in Deutschland und im Ausland.
FEI-Tierarzt (Fédération Équestre Internationale)
Veröffentlichung nationaler und internationaler Publikationen rum um die Pferdemedizin.
Seit 2008 bei VetMedLabor GmbH tätig.

Das könnte Sie auch interessieren