Detail

die-immunantwort-des-schweines-nach-vakzination-und-infektion-1.jpeg

Die Immunantwort des Schweines nach Vakzination und Infektion

Dauer: 0:52 h
Referent: Armin Saalmüller
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Der Vortrag befasst sich mit Möglichkeiten der Messung der spezifischen Immunreaktionen und Vakzination und Infektion.
Die jeweiligen Methoden werden dabei vorgestellt und praxisnah besprochen.

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

1 Bildungsstunde laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer.
Nach Richtlinien des TGD anerkannt.
Eine Anerkennung von 1 Stunde nach § 10(4) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder ist möglich.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

Saalmueller_133x200.jpg
Armin Saalmüller

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Armin Saalmüller

Vorstand des Institutes für Immunologie (seit 2004)
Leiter des Departments für Pathobiologie (seit 2010)
Veterinärmedizinische Universität Wien
Studium der Biologie (1978-1985)
Promotion (1988, Eberhard-Karls-Universität, Tübingen) 
Habilitation (1999, Eberhard-Karls-Universität, Tübingen)
Bundesforschungsanstalt für Viruskrankheiten der Tiere (1984-2004, nun FLI Insel Riems)
Universitätsprofessor an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (seit 2004)
Forschung: Immunsystem des Schweines, Immunantwort nach Infektion und Vakzination
185 begutachtete Publikationen in internationalen Zeitschriften; h-Index: 39
Boehringer Ingelheim PRRSV Award (2010)
Boehringer Ingelheim PCV2 Award (2011, 2013, 2014)
Gutachter für internationale Zeitschriften und Forschungsgesellschaften
Vorsitzender des Veterinärimmunologischen Arbeitskreises (VIA) der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (seit 2012)

Das könnte Sie auch interessieren