Detail

kokzidiosen-bei-nutztieren-wiederka-uer-schwein-kaninchen-1.jpeg

Kokzidiosen bei Nutztieren (Wiederkäuer, Schwein, Kaninchen)

Dauer: 0:48 h
Referent: Anja Joachim
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Kokzidieninfektionen können zu erheblichen Produktionseinbußen führen. Effiziente Kontrolle basiert auf Kenntnissen der Epidemiologie und genauer Diagnostik. Neueste Erkenntnisse ermöglichen eine verbesserte Behandlung und Vorbeugung klinischer Kokzidiosen.

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

1 Bildungsstunde laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer.
Nach Richtlinien des TGD anerkannt.
1 Stunde nach § 10(4) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

vkimg_B_4290.jpg
Anja Joachim

Univ. Prof. Dr. med. vet. Anja Joachim, Dipl. EVPC

Prof. Joachim studierte Veterinärmedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover und promovierte dort im Dezember 1994. Als wissenschaftliche Angestellte, visiting researcher und Habilitationsstipendiatin in Hannover, Kopenhagen und Leipzig befasste sie sich mit Endoparasiten von Schweinen, vor allem Oesophagostomum. Nach ihrer Habilitation im Dezember 2001 wurde sie Oberassistentin am Institut für Parasitologie der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig und trat im April 2003 eine Stelle als Universitätsprofessorin und Leiterin des Instituts für Parasitologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien an. Prof. Joachim ist Fachtierärztin für Parasitologie und Diplomate des European Veterinary Parasitology College. Sie hat derzeit 115 Veröffentlichungen in internationalen Zeitschriften, 4 Buchbeiträge und ca. 200 Beiträge in Kongressbänden veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren