Detail

muscle-and-tendon-injuries-what-can-we-miss-on-our-orthopaedic-exam-and-how-can-we-treat-them.jpeg

Muscle and Tendon injuries - what can we miss on our orthopaedic exam and how can we treat them

Dauer: 0:41 h
Referent: Eva Schnabl-Feichter
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

This interactive webinar will give the participant an overview of common muscle and tendon injuries. Furthermore, contracture of the semitendinosis, gracilis, infraspinatus and quadriceps muscle will be discussed. Attendees will learn about pathophysiology, clinical symptoms and gait abnormalities caused by those injuries. Therefore, videos of dogs will be shown and together analysed. Conservative and surgical treatment options, possible complications and prognosis will be thought. After the lecture the participant will be able to distinguish gait abnormalities due to tendon and muscle injuries from other causes of lameness.

In case you have missed this webinar, you have the opportunity to watch a recorded version here.

Eva Schnabl-Feichter_130x130.jpg
Eva Schnabl-Feichter

Dr Eva Schnabl-Feichter Dipl. ECVS

Eva Schnabl-Feichter studierte Veterinärmedizin bis 2002 in Wien. Nach einem Jahr war sie 2003 bis 2010 in der chirurgischen Tierklinik der LMU München zuerst als Intern, dann als Resident und später als Oberärztin tätig. Nach einer dreijährigen Pause als Oberärztin in einer großen privaten Überweisungsklinik kehrte sie wieder an die VetMedUni Wien zurück, wo sie seitdem das Team der Orthopädie und Traumatologie der Kleintierchirurgie leitet. Frau Schnabl-Feichter ist im Board der Europäischen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie (ESVOT) und hält Vorträge im In- und Ausland. Sie ist zudem zuständig für das internationale Masterprogram in Kleintierorthopädie der Universität Luxemburg.

Das könnte Sie auch interessieren