Detail

neues-und-altbekanntes-zur-paratuberkulose-beim-rind-2.jpeg

Neues und Altbekanntes zur Paratuberkulose beim Rind

Dauer: 0:42 h
Referent: Johannes Lorenz Khol
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Die Paratuberkulose ist ein „Dauerbrenner“ und sorgt immer wieder für Diskussionen. Im Rahmen des Webinars sollen neben neuen Erkenntnissen zu der Erkrankung bedeutende Faktoren der Paratuberkulose besprochen und Bekämpfungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

1 Bildungsstunde laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer.
Nach Richtlinien des TGD anerkannt.
1 Stunde nach § 10(4) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

3d59cab588_1_.jpg
Johannes Lorenz Khol

Dr.med.vet. Johannes Lorenz Khol

Beruflicher Werdegang

  • Seit November 2013: Universitätsassistent an der Klinik für Wiederkäuer, Veterinärmedizinische Universität Wien
  • Seit 1.9.2012: Resident des European College of Bovine Health Management
  • 2011: 1 monatiger Forschungsaufenthalt an der  University of Florida, College of Veterinary Medicine, Large Animal Clinical Sciences, Food Animal Reproduction and Medicine Services (FARMS)
  • 2009/2010: 1 jähriger Forschungsaufenthalt  an der  University of Florida, College of Veterinary Medicine, Large Animal Clinical Sciences, Food Animal Reproduction and Medicine Services (FARMS)
  • Seit 2007: Studienaufenthalte im OIE-Referenzlabor für Paratuberkulose,  Brünn, Tschechische Republik
  • 2003: Promotion zum Doktor der Veterinärmedizin, Vetmeduni Vienna
  • 1995-2002: Studium der Veterinärmedizin an der Vetmeduni Wien 

Das könnte Sie auch interessieren