Detail

oxyuris-equi-noch-immer-eine-therapeutische-herausforderung.jpeg

Oxyuris equi – noch immer eine therapeutische Herausforderung

Dauer: 0:47 h
Referent: Marcus A. Menzel
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Dieses Webinar beinhaltet in gebündelter Form alle Basisinformationen zum Thema der Oxyuren (=Pfriemenschwänze) von Equiden. Zusätzlich wird intensiv auf die Behandlungsproblematiken und die damit notwendigerweise verbunden individuellen Behandlungsansätze eingegangen.
Das Ziel des Webinars ist es, dass Sie am Ende des Vortrages praxisnah die Empfehlungen im Zuge der Zeitgemäßen (+Selektiven) Entwurmung auf Befälle mit Oxyuris equi anwenden können.

Aufnahme vom 05.12.2017

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

Eine Anerkennung von 1 Stunde nach § 10(3) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder ist möglich.
ATF Stunden werden von der ÖTK als Bildungsstunden anerkannt.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte und mit 1/3 BP ausgezeichnet.

Menzel_130x130_NEW.jpg
Marcus A. Menzel

Dr. Marcus Alexander Menzel

Zusatzbezeichnungen und Weiterbildungsermächtigungen

  • für  Betreuung von Pferdesportveranstaltungen
  • Zahnheilkunde (Pferde)
  • FEI – Tierarzt (Jumping & Dressage)

1999 – 2005 Studium der Veterinärmedizin an der Ludwig- Maximilians-Universität, München, Deutschland Approbation am 31.01.2005.
2005 Assistentenstelle bei Dr. Klaus Weigand, Pleiskirchen, Deutschland Seit 01.01.2006 Praktischer Tierarzt; Inhaber der „Tierarztpraxis Thurmading“; Abteilungen für Pferdemedizin incl. operativen und stationären Anteil (10 Boxen) sowie Zahnstation (seit 2010) Kleintiermedizin incl. operativen und stationären Anteil + Reptilienmedizin 

Das könnte Sie auch interessieren