Detail

zeitgemasse-selektive-entwurmung-fur-equiden.jpeg

Zeitgemäße (+Selektive) Entwurmung für Equiden

Dauer: 0:51 h
Referent: Marcus A. Menzel
ab 1 US$ 38,50
(inkl. USt.)
Beschreibung

Die selektive Entwurmung beruht auf ein stark regelbasiertes Schema zur Kontrolle und Behandlung der Endoparasiten bei den Pferden. Dabei wird auf sich frequent wiederholende Untersuchungen gesetzt. Aufgrund temporären Untersuchungsergebnis kann der behandelnde Tierarzt eine Diagnose erstellen und falls notwendig eine Behandlung einleiten.

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

Eine Anerkennung von 1 Stunde nach § 10(3) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder ist möglich.
ATF Stunden werden von der ÖTK als Bildungsstunden anerkannt.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

Menzel_130x130_NEW.jpg
Marcus A. Menzel

Dr. Marcus Alexander Menzel

Zusatzbezeichnungen und Weiterbildungsermächtigungen

  • für  Betreuung von Pferdesportveranstaltungen
  • Zahnheilkunde (Pferde)
  • FEI – Tierarzt (Jumping & Dressage)

1999 – 2005 Studium der Veterinärmedizin an der Ludwig- Maximilians-Universität, München, Deutschland Approbation am 31.01.2005.
2005 Assistentenstelle bei Dr. Klaus Weigand, Pleiskirchen, Deutschland Seit 01.01.2006 Praktischer Tierarzt; Inhaber der „Tierarztpraxis Thurmading“; Abteilungen für Pferdemedizin incl. operativen und stationären Anteil (10 Boxen) sowie Zahnstation (seit 2010) Kleintiermedizin incl. operativen und stationären Anteil + Reptilienmedizin 

Das könnte Sie auch interessieren