Detail

chronische-durchfallerkrankungen-bei-hund-und-katze.jpeg

Chronische Durchfallerkrankungen bei Hund und Katze

Duration: 0:49 h
Speaker: Anna-Lena Ziese
from 1 US$ 38.50
(incl. tax)
Description

Im Rahmen dieses Webinars lernen gastroenterologie-interessierte Teilnehmer anhand von Fallbeispielen Kleintierpatienten mit chronischen gastrointestinalen Symptomen diagnostisch aufzuarbeiten. Hierbei wird auf mögliche Differentialdiagnosen wie zum Beispiel Futtermittelallergie oder Inflammatory Bowel Disease eingegangen. Weiterhin werden potentielle Mechanismen, die zu chronischen gastrointestinalen Erkrankungen führen können, sowie die Rolle des intestinalen Mikrobioms besprochen. Auch therapeutische Optionen zur Modulation des intestinalen Mikrobioms durch Präbiotika, Probiotika, sowie Kottransplantation werden behandelt.

Sprache: Deutsch

Aufnahme vom 26.05.2020

1 Stunde nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder.
Die Anerkennung laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer ist möglich.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte und mit 1/3 BP ausgezeichnet.

Anna-Lena_Ziese_130x130.jpg
Anna-Lena Ziese

Anna-Lena Ziese, Tierärztin

Anna-Lena Ziese studierte Tiermedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München und erhielt im April 2017 ihre Approbation. Von Juli 2017 bis Juni 2019 war sie als wissenschaftliche Hilfskraft im Gastroenterologie-Service der Medizinischen Kleintierklinik tätig. Dabei setzte sie sich umfassend mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (vor allem mit dem akuten hämorrhagischen Diarrhö-Syndrom des Hundes und chronischer Enteropathie), der Leber und des Pankreas auseinander sowie diätetischen Herausforderungen, die diese Erkrankungen mit sich bringen.
Von Juli bis September 2019 arbeitete Anna-Lena Ziese im internistischen Team. Seit Oktober 2019 arbeitet sie in der Ernährungsberatung der Medizinischen Kleintierklinik schwerpunktmäßig in der Weight-Management-Sprechstunde. 
Parallel fertigt sie seit Juli 2017 ihre Doktorarbeit an. Im Rahmen ihrer Promotion führte sie unter anderem eine Studie zu „Probiotika-Therapie bei Hunden mit akutem hämorrhagischen Durchfall“ durch.

You might also be interested in