Detail

horse-hooves_300x200.jpg

Hufbeschlag bei Gelenkserkrankungen der distalen Gliedmaße

Duration: 0:46 h
Speaker: Charlotte von Zadow
from 1 US$ 38.50
(incl. tax)
Description

Bei Gelenkserkrankungen spielt neben der richtigen medikamentösen Behandlung der korrekte orthopädische Hufbeschlag eine entscheidende Rolle. In diesem Webinar werden Ihnen, neben einigen Hufbeschlagsgrundlagen, die Vor- und Nachteile orthopädischer Hufbeschläge und ihre Auswirkung auf Gelenkserkrankungen der distalen Gliedmaße näher gebracht.

Sprache: Deutsch

Aufnahme vom 08.10.2020

 

1 Stunde nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder. 
Die Anerkennung laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer ist möglich.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte und mit 1/3 BP ausgezeichnet.

Foto_Charlotte von Zadow.200x200.jpg
Charlotte von Zadow

Dr. med. vet. Charlotte von Zadow

  • 2003: Approbation als Tierärztin an der Justus-Liebig-Universität in Gießen.
  • 2007: Anerkennung als staatlich geprüfte Hufbeschlagschmiedin an der FU Berlin.
  • 2008: Promotion cum laude unter Prof. Budras am Anatomischen Institut der FU Berlin mit der Dissertation „Linea alba unguis (Zona alba) - zur weißen Linie am Pferdehuf“.
  • 2008: Mitarbeit bei Hufschmied Loic Entwistle in Windesheim. Beschlag von Dressurpferden und therapeutische Beschläge u.a. für die Tierklinik Binger Wald (Dr. Kreling).
  • 2009–2010: Angestellt bei Rood & Riddle Equine Hospital (Lexington, Kentucky) im Rahmen eines einjährigen Podiatry-Internship.
  • seit 2011: Selbstständig in Sottrum mit Schwerpunkt therapeutischem Beschlag. Betreuung mehrerer Gestüte und Pferdekliniken, unter anderem Gestüt Fährhof.
  • März 2013: Volunteer bei der Flying Anvil Foundation (Schweizer Stiftung, Ziel: Verbesserung des Hufbeschlags in unterentwickelten Regionen). Blockunterricht von Hufschmieden im Farriery Institute in Dundlod, Indien.
  • seit 2015: Durchführung von Workshops für die Firma Dallmer, die Hufschuhe zur Rehabilitation und Fohlenkorrekturschuhe produziert.
  • März 2016: Erfolgreiche Prüfung zur Hufbeschlaglehrschmiedin an der JLU Gießen.
  • September 2016: World Equestrian Academy, Beijing, China mit Ludger Beerbaum. Mehrere Vorträge zum Thema „Basic Shoeing Principles“.
  • 2017-2019 Selbstständig in Caputh mit Schwerpunkt therapeutischem Beschlag
  • 2019 Selbstständig in Bochum mit Schwerpunkt therapeutischem Beschlag

You might also be interested in