Fit durch den Transit

Detail

Bildretusche_Ohrmarke_300x200.jpg

Fit durch den Transit

17.11.2021 (UTC)
19:00 - 20:30 (UTC)
from 1 Free
Description

Teil 1: Der Übergang vom Trockenstehen in die neue Laktation ist eine riskante Zeit für die Milchkuh. Der Stoffwechsel muss sich schnell umstellen, das Immunsystem reagiert anders als in der späten Trächtigkeit - eine anspruchsvolle Zeit!

Teil 2: Was können Sie (prophylaktisch) tun?

Sprache: Deutsch

» mehr Informationen wie online Seminare (Webinare) funktionieren

Wir danken Boehringer Ingelheim für die freundliche Unterstützung.‎

Um zwei Stunden nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung wurde angesucht.

Vor- und Zuname der Teilnehmer werden als Teilnahmebestätigung an den Sponsor übermittelt. Wollen Sie das nicht, dann senden Sie ein E-Mail an office@vet-webinar.com.

Sabine Mann headshot_200x200px.jpg
Sabine Mann

Ass.-Prof. Dr.med.vet. Sabine Mann, PhD, Dipl.ECBHM

• Studium der Tiermedizin Tierärztliche Hochschule Hannover • Internship und Residency in der Großtierambulanz der Cornell University (Ithaca, NY, USA) • Residency im European College of Bovine Health Management (ECBHM) und Doktorarbeit an der Klinik für Wiederkäuer der LMU München • Diplomate ECBHM und American College of Veterinary Preventive Medicine mit Zertifizierung in Epidemiologie • PhD-Arbeit an der Cornell University in postpartalen metabolischen Effekten verschiedener Trockensteherfütterungsstrategien • Postdoc (2016-2017) über Effekte von Ketosebehandlung und den Einfluss von negativer Energiebilanz auf das Immunsystem nach der Kalbung • Seit 2017 Assistenzprofessorin an der Cornell University mit klinischer Arbeit in der Ambulanz und Herdenbetreuung und eigener Forschungsgruppe. Forschungsschwerpunkt ist das Zusammenspiel von Stoffwechsel, Fütterung, und Immunologie in Transitphasen

Ulrike Exner.jpg
Ulrike Exner

Dr.med.vet. Ulrike Exner

1991 – 1998 Studium der Veterinärmedizin an der Justus-Liebig-Universität, Gießen und am Department of Clinical Veterinary Medicine, University of Cambridge, UK
1998 Approbation
1998 – 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Tierzucht und Tierhaltung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
1998 – 2001 Vertretungstätigkeit in verschiedenen Gemischtpraxen in Schleswig-Holstein
2001 – 2002 Assistenztierärztin, Schwerpunkt Bestandsbetreuung Rind
2002 – 2005 Tierärztin bei der WestfaliaSurge GmbH, Bönen
2003 Promotion
2005 bis heute Tierärztin in der wissenschaftlichen Fachberatung Bereich Wiederkäuer, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

You might also be interested in