Katzenherz - was tun?!

Detail

Katzenherz-Onlineseminar-web_I24_300x200.jpg

Katzenherz - was tun?!

01.12.2021 (UTC)
18:30 - 20:00 (UTC)
from 1 Free
Description

Im Jahr 2020 wurden erstmals ACVIM-Leitlinien für feline Kardiomyopathien veröffentlicht, und auch ‎andere Studien beschäftigen sich vermehrt mit diesem Thema.
‎ In dieser Online-Fortbildung diskutiert Prof. Tony Glaus mit Ihnen die aktuellen Erkenntnisse zur ‎Klassifizierung, praxisrelevante diagnostische Möglichkeiten und Therapieoptionen für Ihre ‎Katzenpatienten.‎

Sprache: Deutsch

» mehr Informationen wie online Seminare (Webinare) funktionieren

Wir danken Boehringer Ingelheim für die freundliche Unterstützung.‎

Um zwei Stunden nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung wurde angesucht.

Die bei der Registrierung zusätzlich anzugebenden Daten werden an den Sponsor übermittelt.

toniglausklein_200x200.jpg
Tony Glaus

Prof. Dr. med. vet. Tony Glaus, Dipl. ACVIM, ECVIM-CA

Tony Glaus hat das Studium 1986 am Tierspital Bern abgeschlossen, im Anschluss in der Abteilung für ‎Neurologie doktoriert und von 1987-1991 an der Klinik für Kleine Haustiere als Assistent gearbeitet. ‎Nach einer Residency von 1991-1994 an der Universität von Georgia in Athens und board certification ‎‎1994, wurde er Oberarzt an der Klinik für Kleintiermedizin.
Seit 1999 ist er Leiter der Abteilung für ‎Kardiologie, seit 2004 habilitiert, seit 2008 Stellvertreter der Klinikdirektorin und seit 2010 ‎Titularprofessor.

Er ist Diplomate des American College of Veterinary Internal Medicine (subspecialty small animal ‎internal medicine) und des European College of Veterinary Internal Medicine of Companion Animals ‎‎(subspecialties internal medicine and cardiology).
Seine Forschungsschwerpunkte sind pulmonäre ‎und systemische Hypertonie und Angiostrongylose.‎

You might also be interested in