www.vet-webinar.com utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service possible.

Lire plus
    • Connexion

      Je suis déjà client de vet-webinar.com

      Entrez votre nom d'utilisateur et votre mot de passe pour vous identifier:

      Pas encore membre?

      • Chaque année, plus de 100 webinaires
      • Plus de 400 webinaires dans nos archives
      • Webinaires gratuits grâce à nos sponsors
      • Reconnu(s) par ATF, ÖTK, RACE et CFCV
      • Certificat sauvegardé dans votre compte d'utilisateur
      • Webinaires en 5 langues

      REGARDER LES WEBINAIRES EN DIRECT OU EN PROVENANCE DES ARCHIVES

      Nouveau chez vet-webinar.com

Programme

Vous êtes ici:
  • Home
  • Programme
  • Jenseits von Allergien - alternativer Einsatz von hydrolysierten Diäten

Jenseits von Allergien - alternativer Einsatz von hydrolysierten Diäten

Date27. 06. 2019. (HAEC)
Heure20:00 - 21:00 (HAEC)
Intervenant(e):Stefanie Handl
€ 32,86
(excl. TVA)
Description

Hydrolysierte Diäten sind bewährt bei Futtermittelallergie. Sie können aber auch bei anderen entzündlichen Erkrankungen hilfreich sein. Sowie immer dann, wenn ein hochverdauliches Futter gefragt ist.

Sprache: Deutsch

» mehr Informationen wie online Seminare (Webinare) funktionieren

1 Stunde nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder.
ATF Stunden werden von der ÖTK als Bildungsstunden anerkannt.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

Wir danken den Firmen ROYAL CANIN für die freundliche Unterstützung.

ROYAL CANIN Österreich
ROYAL CANIN Deutschland
ROYAL CANIN Schweiz

altText

Dr. Stefanie Handl, Dipl. ECVCN

Ausbildung

1995–2002: Studium Veterinärmedizin an der VetmedUni Vienna
2005: Promotion zur Dr. vet. med. an der VetmedUni Vienna, Fach Tierernährung
2008: Prüfung zur Fachtierärztin für Ernährung und Diätetik
2009/2010: Forschungsaufenthalt im Gastrointestinal Laboratory, Texas A&M University
2011: Prüfung zum Diplomate des European College of Veterinary and Comparative Nutrition (ECVCN)

Berufliche Laufbahn

2013: Gründung von Futterambulanz
2005–2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin (PostDoc) am Institut für Tierernährung und an der Klinik für Kleintiere der VetmedUni Vienna
2003–2005: Projektassistentin am Institut für Tierernährung der VetmedUni Vienna

Außerdem fungiert Fr. Dr. Stefanie Handl seit Januar 2019 als Chefredakteurin des Journal of Animal Physiology and Animal Nutrition (JAPAN). 

Vous pourriez également être intéressé par

Blickdiagnostik? - Irrtümer in der Dermatologie
Blickdiagnostik? - Irrtümer in der Dermatologie

Kreisrunde Hautläsion… ist doch immer ein Pilz. Juckreiz bedeutet doch immer Allergie.Irrtümer in der täglichen Hautpraxis werden erläutert und besprochen.

Détails
18. 07. 2019. (HNEC)
18:00 - 19:00 (HNEC)
Intervenant(e): Claudia Kreil-Ouschan
Katzen – Besonderheiten in der Dermatologie
Katzen – Besonderheiten in der Dermatologie

Die Katze ist kein kleiner Hund. Das Webinar geht auf die dermatologischen Reaktionsmuster bei der Katze ein. Diverse Hauterkrankungen inkl. Diagnostik und Therapieansätze werden besprochen.

Détails
03. 07. 2019. (HNEC)
18:00 - 19:00 (HNEC)
Intervenant(e): Claudia Kreil-Ouschan
Survival Paket für Diabetesbehandlung - Tipps und Tricks zum Management bei Hund und Katze
Survival Paket für Diabetesbehandlung - Tipps und Tricks zum Management bei Hund und Katze

​Ziele der Diabetesbehandlung bei Kleintieren - Unterschiede in Diabetesmanagement bei Hund und Katze - ​Insulinbehandlung (Dosierung, Dosisanpassung) - Diabetesmonitoring - Schwer einstellbarer Diabetiker

Détails
01. 10. 2019. (HNEC)
18:00 - 19:00 (HNEC)
Intervenant(e): Katarina Hazuchova