Detail

akutes-abdomen-wer-gewinnt.jpeg

Akutes Abdomen – wer gewinnt?

Duration: 0:54 h
Speaker: Marlis Wiebogen-Wessely
from 1 US$ 38.50
(incl. tax)
Description

Definition, Stabilisierung, Aufarbeitung, Diagnostik und Fallbeispiele

Sprache: Deutsch

Aufnahme vom 16.07.2020

 

1 Bildungsstunde laut Bildungsordnung der Österreichischen Tierärztekammer.
Eine Anerkennung von 1 Stunde nach § 10(4) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder ist möglich.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte und mit 1/3 BP ausgezeichnet.

Portra__t_Marlis_Wiebogen-Wessely_130x130.jpg
Marlis Wiebogen-Wessely

Dr. Marlis Wiebogen-Wessely, Diplomate ECVS

Marlis Wiebogen-Wessely schloss ihr Diplomstudium an der Veterinärmedizinischen Universität Wien ab; danach war sie als Assistenzärztin in der Tierklinik Hollabrunn tätig. Ihr Doktoratsstudium schloss Wessely an der Münchner Ludwig-Maximiliansuniversität ab. 2014 begann sie ihr dreijähriges Residency-Programm an der klinischen Abteilung für Kleintierchirurgie an der Vetmeduni Vienna, unter Supervision von Dr. Eva Schnabl-Feichter, Dipl. ECVS. Ihre Diplomate-Ausbildung umfasste auch Lehrtätigkeiten und das Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten.
Nach Abschluss ihrer Residency-Ausbildung war sie Oberärztin der Kleintierchirurgie am Vetsuisse Tierspital in Zürich und kehrte im Jänner 2019 als Senior-Assistentin in das orthopädische Team in die Abteilung für Kleintierchirurgie an die Vetmeduni Vienna zurück. 
Im Februar 2020 absolvierte Marlis Wessely erfolgreich ihre Examens-Prüfung und bekam den Titel „Diplomate of the European College of Veterinary Surgeons“ (ECVS) verliehen. Damit ist die Kleintierchirurgin nun geprüfte Fachtierärztin für Kleintierchirurgie. Derzeit arbeitet Marlis Wiebogen-Wessely als Geschäftsführerin und Leiterin der chirurgischen Abteilung in der Tierklinik St. Pölten. 

You might also be interested in