Was man sucht, es laesst sich finden – Das Harnsediment von Hund und Katze

Detail

was-man-sucht-es-lasst-sich-finden-das-harnsediment-von-hund-und-katze.jpeg

Was man sucht, es laesst sich finden – Das Harnsediment von Hund und Katze

Duration: 1:14 h
Speaker: Stephanie Nather, Catharina Lücking
from 1 US$ 38.50
(incl. tax)
Description

Interpretation der Bestandteile im Urinsediment von Hunden und Katzen: Zellen, Kristalle, Erreger, Zylinder. An welche Ursachen muss man denken und welche Einflüsse beachten?
Im zweiten Teil lernen Sie die innovativen Produkte der URINARY Palette von Royal Canin kennen.

Aufnahme vom 11.06.2019

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

1 Stunde nach § 10(2) der ATF-Statuten als Pflichtfortbildung für ATF-Mitglieder.
ATF Stunden werden von der ÖTK als Bildungsstunden anerkannt.
Anerkannt nach den Richtlinien der Gesellschaft der Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte.

Stephanie_Nather_120x130.jpg
Stephanie Nather

Dr. med. vet. Stephanie Nather, FTÄ für Klein-und Heimtiere

Studium an der Freien Universität Berlin und der “Universidad de Extremadura” in Spanien (DAAD-Stipendium). Promotion an der Klinik für Kleintiere der Universität Leipzig unter Betreuung von Prof. Dr. Oechtering in der Abteilung für Hals-Nasen-Ohren Erkrankungen. Praktische Tätigkeit in der Klinik für Kleintiere (Abteilung Innere Medizin) bis Ende 2013 und Ausbildung zum Fachtierarzt für Klein-und Heimtiere.
Seit 2014 unterstützt sie als Key Account Manager das IDEXX-Team in der Betreuung von Universitäten, Meinungsbildern sowie Tierkliniken- und Praxen. Sie führt Fortbildungsveranstaltungen im Bereich der Kleintiermedizin auf Kongressen und Tagungen durch. Darüber hinaus berät sie Kollegen auch vor Ort bei Fragen zu Analysegeräten, Schnelltests und labordiagnostischen Untersuchungen.

lücking300dpi_.jpg
Catharina Lücking

Catharina Lücking hat nach ihrem Abitur Veterinärmedizin an der Universität Giessen studiert. Im Anschluss an das Staatsexamen arbeitete sie 15 Monate als Tierärztin im Rahmen eines Internships in der Kleintierklinik der Universität Giessen. Seit 2014 arbeitet sie bei Royal Canin zunächst im Außendienst und seit 2018 als Scientific Trainer.

You might also be interested in