Das Tier darf NEIN sagen - ist das praxistauglich?

Detail

o4gvhn2gncoxe7egk4dkwenjl4chz6pg_300x200px.jpg

Das Tier darf NEIN sagen - ist das praxistauglich?

09.05.2023 (UTC)
18:00 - 19:00 (UTC)
from 1 US$ 42,-
(incl. tax)
Description

Wir wissen alle, dass der überwiegende Teil unserer Patienten nicht gerne in die Praxis kommt. Die meisten Tiere wissen wir zu handhaben, auch wenn es manchmal schwierig wird. Allerdings ändert das nichts an der Tatsache, dass diese Tiere sich unwohl fühlen oder sogar Angst bis hin zu Panik verspüren.
Es gibt einige Ursachen für die Angst vor dem Tierarztbesuch. Wir werden die wichtigsten Punkte im Webinar besprechen.
Medical Training bietet uns einen Weg aus der Teufelsspirale von Angst und Zwang hin zu Kooperation und Vertrauen. Medical Training räumt den Tieren ein Mitspracherecht ein und gibt ihnen die Möglichkeit in unangenehmen Situationen auch STOP zu sagen. Auf den ersten Blick erscheint es unmöglich auf dieser Basis ein Tier zu untersuchen und zu behandeln. Aber wenn alle Beteiligten mitspielen ist viel mehr möglich als man denkt.

s1w5pkmuxct0fz6zxf25i8slqvqvp04p_200x200px.jpg
Nicole Stein

Dr.med.vet. Nicole Stein

Nicole Stein ist Tierärztin mit der Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie und Mitglied der GTVMT.  Sie ist Mitglied im Prüfungsausschuss zur Sachkunde für Hundetrainer nach §11 des Tierschutzgesetzes der Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz. Darüber hinaus ist sie TOP Trainerin und Dozentin der Hundetrainerausbildung an der Tierakademie Scheuerhof.
In ihrer Tierschule „Animal-College“ nimmt das Medical Training einen sehr großen Stellenwert ein. Neben Einzel- und Gruppenstunden bietet sie Medical Training auch im Rahmen von Online-Kursen an.  In ihrer Weiterbildungsreihe „Experte für Medical Training“ schult sie erfolgreich Trainer und engagierte Tierbesitzer.  Zudem hält sie Seminare zu verschiedenen Thema aus dem Bereich Tiertraining in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

1991-1997 Studium der Veterinärmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen
1997-2002 Assistenz in verschiedenen Tierarztpraxen
2002-2009 Elternzeit
seit 2009 Weiterbildung im Bereich Verhaltenstherapie
seit 2011 Tätig in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Verhaltentherapie und der Tierschule „Animal-College“

You might also be interested in